, Stalder Fredi

Michèle Bachmann zum dritten Mal Schweizer-Meisterin im Kickboxen

Michèle Bachmann hat es geschafft: Sie holt in Littau ihren dritten Schweizer-Meister-Titel

Auf diesen Kampf hat sie lange hingearbeitet, gestern konnte sie die Früchte ernten. Die 22-jährige Krienserin Michele Bachmann setzte sich im Rahmen der Fight Night im Zentrum St. Michael im Luzerner Stadtteil Littau im Kickboxen (K1) gegen die Bernerin Verena Hofmann durch. 30 Sekunden vor Schluss stoppte der Ringarzt den Kampf, weil sich ihre Gegnerin einen tiefen Cut oberhalb des rechten Auges zugezogen hatte. Sie ergänzt ihr Palmares damit durch einen weiteren Schweizer-Meister-Titel, jener der Version ISKA (International Sport Kickbox Association.